Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

Dr. Gessler-Str. 37
Regensburg, Bayern 93051

+49 (0941) 5 68 11 80

Business Communication Unlimited | Regensburg Deutschland Spracheninstitut, Englischkurs Regensburg, Deutschkurs Regensburg, Business English, Geschäftsdeutsch, Interkulturelle Trainings, und Blog.

Business Communication Unlimited | Regensburg Germany Language Institute, English course, German course, business English, business German, cultural programs, blog, news and more.

Learn German in Regensburg | Learn English in Regensburg.

Blog

Der Blog rund ums Sprachenlernen! BCU in Regensburg: Business English, Englisch, Deutsch – Englischkurse, Deutschkurse in Regensburg u.v.m. Business Communication Unlimited Sprachschule Regensburg

7 WICHTIGE GRÜNDE, WARUM EIN UNTERNEHMEN AUCH HEUTE NOCH SEINEN MITARBEITERN SPRACHTRAININGS ANBIETEN SOLLTE

Gerti von Rabenau

Lohnt es sich heute überhaupt noch, Englisch oder eine andere Sprache zu lernen?

Diese Frage scheint heute immer relevanter zu werden, da viele Arbeitnehmer Englisch in der Schule gelernt haben und meinen, damit kommen sie schon irgendwie zurecht. Und die Firmen scheinen auch immer weniger bereit zu sein, ihren Mitarbeitern Sprachkurse zu finanzieren, da sie vor allen Dingen Kosten sparen wollen.

Als Inhaberin des etablierten Spracheninstituts BCU sowie als sehr erfahrene Sprachdozentin und Tutorin möchte ich versuchen, Sie vom Gegenteil zu überzeugen.

Daherwerde ich Ihnen einige stichhaltige Gründe nennen, warum ein Unternehmen  unbedingt in die Kommunikationsfähigkeiten all der Mitarbeiter investieren sollte, die täglich mit zahlreichen Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern zu tun haben.

  • Die Globalisierung ist heute eine unleugbare Tatsache, da jeder sie wahrnehmen und ihre Konsequenzen im privaten wie im beruflichen Kontext erleben kann. Selbst kleine und mittelständische Firmen sind freiwillig oder unfreiwillig auf dem Weltmarkt tätig, um neue Absatzmärkte zu erschließen sowie ihren steigenden Bedarf an möglichst billigen Rohstoffen und Arbeitskräften zu decken.
  • Und es wird immer offensichtlicher, dass wir auf Grund der demografischen Entwicklung einen spürbaren Mangel an (jungen) Fachkräften haben und es immer schwieriger wird, den international steigenden Bedarf an dynamischen und kreativen Arbeitnehmern zu decken. Dies gilt insbesondere für die IT-Branche. Daher wird es für Firmen immer wichtiger, durch außergewöhnliche Zusatzangebote auf dem internationalen Arbeitsmarkt hervorzustechen. Und dazu gehören sicher Kommunikations- und Sprachtrainings, deren Skills die Fachkräfte für ihren Job benötigen und die gleichzeitig ihre berufliche Qualifikation und damit ihre Karrierechancen verbessern.
  • Außerdem scheint die Generation Y immer mehr auf einer besseren Work-Life-Balance zu bestehen. Andererseits ist sie sich aber sehr wohl bewusst, dass sie ihre Kommunikationskompetenz verbessern muss, um ihren anspruchsvollen Aufgaben in einem internationalen Kontext gerecht zu werden und um ihre Firma adäquat zu vertreten. Und dies geht nur, indem sie vor allem ihre englischen communication skills  perfektioniert - da dies bei Auslandskontakten oft der einzige gemeinsame Nenner ist.
  • Und Sie können sicher sein, dass Ihre Mitarbeiter diese Investition in ihre Sprachfertigkeiten als Ausdruck von Wertschätzung sehen und dadurch zu verstärktem Einsatz und Engagement in ihrem Job motiviert werden.
  • Und falls Ihre Mitarbeiter beruflich ins Ausland reisen müssen, werden sie sich auch Grundkenntnisse in der Zielsprache des jeweiligen Landes aneignen müssen, um ihr Interesse an der  neuen Umgebung zu manifestieren: gegenüber ihren Kollegen, Geschäftspartnern und Nachbarn ebenso wie ihren neuen Freunden und den Freunden ihrer Kinder.
  • Falls Ihre Mitarbeiter bei einem längeren Aufenthalt an Freizeitaktivitäten teilnehmen und sich in neue Gesellschaftskreise integrieren wollen, tun sie sich ebenfalls leichter, wenn sie die Landessprache lernen. Denn echte Integration kann nur über die Sprache erfolgen - daran gibt es keinerlei Zweifel!
  • Last but not least sollten wir auch nicht vergessen, dass das Erlernen einer Sprache ein fantastischer Kick für unser Gehirn ist. Dies gilt insbesondere für die heutigen kreativen und innovativen Lernmethoden, bei denen die Lerner Autonomie sehr stark gefördert wird. Die heute verwendeten modernen Lehrbücher sind ein hervorragender Beweis für die großartige Entwicklung der Erwachsenenpädagogik innerhalb der vergangenen drei Jahrzehnte.
Traum-Ferienwohnungen.de, Ferienwohnungen, Ferienhäuser aus Deutschland, Europa und weltweit